Immobilien Karin de Maight: Wohnungen

Ganz oben: 4-Zimmer-Wohnung mit großer Dachterrasse
Ganz oben: 4-Zimmer-Wohnung mit großer Dachterrasse

Im besten Obermenzing: Eine Investition in die Zukunft!

Die Lage

 

Der im Westen von München gelegene Stadtteil Obermenzing ist      eine der attraktivsten Wohngegenden der Landeshauptstadt:         
Zwischen dem Nymphenburger Schlosspark und dem Schloss Blutenburg gelegen, durch den Nymphenburger Kanal geteilt und durch  verstreute, parkähnliche Grünanlagen gesäumt, findet man hier viele, alte Stadtvillen, großzügige Einfamilienhäuser und einige, meist neuere Mehrfamilienhäuser.


 Wer Spaziergänge entlang des Nymphenburger Kanals oder der         Würm schätzt, wer gerne seine Freizeit in ruhiger, grüner Umgebung  verbringt, der findet hier ganz sicher das richtige Zuhause.


An das öffentliche Verkehrsnetz ist man Die S-Bahnhaltestelle             „Obermenzing“ (S 2) liegt 3 min zu Fuß entfernt. 
Hier halten auch die Busse 143, 158 und 160.

 

Zu den wichtigen Autobahnen und Zubringern ist es ebenfalls nicht weit. Schnell ist man über die Verdistraße auf der BAB 8.

 

Geschäfte und Einkehrmöglichkeiten sowie Ärzte, Banken und    Tankstellen gibt es reichlich. Zumeist fußläufig erreichbar.

 

Die Sportanlage Obermenzing und der Blutenburger Tennisclub bieten jede Menge körperliche Aktivitäten an.

 

Im Stadtteil gibt es Grundschulen, die Realschule Blutenburg und das Obermenzinger Gymnasium.

Beschreibung

Das Haus
Die Wohnung liegt völlig ruhig in einem ganz besonderen Architektenhaus aus den 70er Jahren. Prof. Steidle repräsentierte antiautori täre Vorstellungen in der Architektur, er berücksichtigte ökologische  Aspekte und verwendete moderne Materialien. Sein oft zitierter Satz  „Nicht das Haus bestimmt die Stadt, sondern die Stadt bestimmt das Haus“ verweist auf die Notwendigkeit, die Bedürfnisse der Menschen ernst zu nehmen.


Das fühlt man sofort, wenn man das Haus, die Wohnung betritt. Die Wohnungen sind im Haus so angeordnet, daß sie wie „Haus im Haus“  anmuten, gerne hat Steidle Maisonetten und Terrassen gemixt.  Dieses Zuhause sucht einen ganz besonderen Menschen, jemanden,  der das ganz besondere Wohnen sucht
    

Die Wohnung

Sie mäandert sich vom Obergeschoß, hier kommt man herein, nach ganz oben ins Terrassengeschoss. Im Obergeschoss, also unten, finden sich zwei schöne Zimmer, ein großes Bad mit Fenster und die  Wendeltreppe, die den oberen Bereich der Wohnung erschliesst.

 

Im Terrassengeschoss ist alles hell und lichtdurchflutet, ein großer Wohnbereich mit Dachterrasse (20 m²) und Wintergarten dazwischen die Küche, ein Zimmer, ein Bad.

 

Es wurde alles so gelassen, wie sich die Eigentümer damals eingerichtet haben. Der Charme der Siebziger Jahre ist unverkennbar - in den Bädern, im beigen Teppichboden, den Lampen. Trotzdem ist alles ist auch sehr modern, man spürt heute noch die Vision, die hinter allem steckte und fortdauert.

Eine herrliche Wohnung mit viel Wohn- und Lebensqualität. 
Mit Sicherheit eine exzellente Investition in die Zukunft!

Die Fakten

  • Wohnfläche: ca. 150 qm
  • Nebenkosten: 700 EUR
  • Baujahr: 1971
  • Kaufpreis: 890.000,00 EUR
  • TG-Einzel-Stellplatz: inklusive
  • Energieverbrauchskennwert: 179 kWh (Warmwasser enthalten), Heizöl, 26.20.2007
  • Bei Vertragsabschluß entstehen 3,57 % Maklerprovision inkl. 19% Mwst. zahlbar vom Käufer aus dem Kaufpreis.
 

Fotoalbum

Immobilien

Karin de Maight

 

Karin de Maight

Ass. jur.
München - Lehel

kdm@demaight.de
Tel.: 089-21568806

Fax: 089-21568807

Mobil: 0170-8000588