Immobilien Karin de Maight: Villen und Häuser

Top saniertes Anwesen bei Hamburg - vielseitig nutzbar!

Haus kaufen Hamburg Karin de Maight Immobilien
Anwesen am Grossensee mit Gewerbeeinheit

Die Lage

Inmitten des pittoresken Dorfkerns, nur wenige Meter vom Badesee entfernt, befindet sich dieses schöne Haus.


An der östlichen Stadtgrenze zu Hamburg, im Herzen der Stormarner Schweiz, liegt der malerische Ort Großensee mit einem der beliebtesten Badeseen im Hamburger Umland.
Am Westufer genießt man hier im schönen, alten Dorfkern einen herrlichen Blick auf den glitzernden See mit seinen idyllischen, jahreszeitlichen Facetten.


Das Grundstück befindet sich in zweiter Reihe zum Seeufer. Absolut ruhig! Ein traumhafter Ort für ein erfülltes Leben in einem vielseitig nutzbaren, einmalig schönen Anwesen: Eine rare Offerte!

 

Beschreibung

 

Das großzügige Anwesen war früher ein im klassischen Klinkerbaustil angelegter landwirtschaftlicher Betrieb und befindet sich in traumhafter Lage.

 

Heute besteht es aus dem zweistöckigen Haupthaus, einer separaten Wohnung bzw. Gewerbeeinheit mit eigenem Eingang sowie einer vermieteten Wohneinheit mit Balkon und eigenem Garten.

 

1998 wurde der Hof liebevoll und stilgetreu kernsaniert. Der Altbaucharme und die ländliche Atmosphäre dieses Ensembles wurden bewusst hervorgehoben.

 

2005 wurde das Gebäude um die separate Gewerbeeinheit erweitert.

 

2020 hat die jetzige Eigentümerin im Innenbereich alles renoviert und dem Zeitgeist angepasst. Wunderbar: Die vorhandene Raumhöhe von knapp 3 Metern im Erdgeschoss. So öffnet sich beim Eintreten eine circa 60 Quadartmeter große Wohnhalle mit imposantem offenen Kamin; verbunden mit zwei angrenzenden repräsentativen Räumen.

 

Privat und uneinsehbar.

Das Anwesen ist multifunktional nutzbar. Mehr Platz, mehr Raum, noch mehr Individualismus, für einen Menschen, für viele Menschen. Kreativ, individuelle oder familiäre Konzepte sind hier mühelos umsetzbar: ob Mehrgenerationen- haus, Gewerbe oder Homeoffice.

 

Die Fakten

Objekttyp

Anwesen mit Gewerbe - und Mieteinheit am See

 

Baujahr

 

Baujahr 1936
bis Mitte der 90er Jahre ein landwirtschaftlicher Betrieb

 

1998 Kernsanierung
Neue Haustechnik und Versorgungsleitungen
Neues Dach und Dämmung
Einbau hochwertiger Kassettenfenster und Türen
Neue Küche und Bäder
Historische Holztüren, Holzdielen, Fliesen

2005 Anbau einer Gewerbeeinheit
Wohntaugliches EG, Kachelofen-Heizung
Bürofläche im OG

Renovierung 2020/21

 

Wohnfläche

ca. 538,94 m2 (inkl. Terrassen zu 1/4 und Balkone zu 1/2)


Haupthaus mit Innenhof und Terrassen

EG und OG ca. 262,17 m2

Teilweise überdachte Terrasse im EG ca. 21,88 m2

Terrasse im OG ca. 26,12 m2
Küchen-Keller ca. 17 m2
DG / hoher Spitzboden ausbaufähig ca. 55 m2


Repräsentative Gewerbeeinheit oder separate Wohnung mit Terrasse
EG und DG ca.109,63 m2
Terrasse im EG ca 18 m2


Vermietete Wohneinheit mit eigenem Eingang, Balkon, Terrasse, Garten und Garage
EG und OG ca.136,25 m2
Terrasse ca.14,64 m2

Balkon ca. 8,40 m2

Mieteinnahmen: 15.000 Euro p.a.

Highlights

Innenhof mit alten Kastanien,
Lichtdurchflutetes Dachgeschoss mit Seeblick,

Flügeltüren,

Raumhöhe 3 m,

3 Bäder (ein viertes in Voirbereitung),
Repräsentativer Wohnraum (ca. 60 m
2) mit
offenem Kamin und bodentiefen Kastenfenstern,

teilweise überdachte Terrasse,
uneinsehbarer Garten mit altem Obstbaumbestand, Ausbaureserven

 

 

Nutzfläche

ca. 106,86 m² 


 

Grund

2.087 m²

 

Energieausweis  Bedarfsausweis

12.09.2022, Energiebedarf: 110,5 kWh/(ma), Gaszentralheizung Vissmann Vitodens 300 W (Baujahr 2017 und 2021 Haupthaus),
Erdgas E + Stückholz,
Energieklasse D

 

Kaufpreis           

1.970.000 Euro


 

Provision           

Käuferprovision: 5,95 % inkl. 19% MwSt. aus dem Kaufpreis.   

Fotoalbum

Immobilien

Karin de Maight

 

Karin de Maight

Ass. jur.
München - Lehel

kdm@demaight.de
Tel.: 089-21568806

Fax: 089-21568807

Mobil: 0170-8000588